IMG_3937_edited.png

Geröstetes Miso-SchweineFILET
Roasted Miso pork
RŌst pŌku miso-fŪmi (ローストポーク 味噌風味)

Zutaten

600g Schweinefilet

Marinade

1 Knoblauchzehe, fein geschnitten

2 EL Sojasauce

3 EL Sake

1 EL Ahornsirup od. brauner Zucker

1 EL Miso

1 EL Sesamöl

Zubereitung​

  1. Den Knoblauch, Sake, Zucker, Miso, die Sojasauce und das Sesamöl zusammen in einem Gefrierbeutel vermischen. Anschließend das Schweinefilet in die Marinade legen und über Nacht in den Kühlschrank geben.

  2. Beliebiges Gemüse schneiden, Olivenöl dazugeben und gut mischen.

  3. Den Ofen auf 200°C vorheizen. Das Filet aus der Marinade nehmen und zusammen mit dem Gemüse ca. 30 Minuten lang garen. Das Schweinefilet sollte bei Zimmertemperatur gegart werden.

  4. Die überschüssige Marinade in einer Pfanne erwärmen.

  5. Das Schweinefilet in Scheiben schneiden und mit dem Gemüse anrichten. Die Sauce über die Filetstücke gießen und servieren.

Alle Zutaten sind wie immer bei uns, im Nippon-Ya, erhältlich!

INGREDIENTS

600g boneless pork chop

Marinade

1 clove of garlic, finely chopped

2 tbsp. soy sauce

3 tbsp. sake

1 tbsp. maple syrup or brown sugar

1 tbsp. miso

1 tbsp. sesame oil

Directions

  1. In a plastic bag, mix together the garlic, sake, syrup/sugar, miso, soy sauce and sesame oil. Place the pork chop in the plastic bag and coat it with the marinade. Leave it overnight in the fridge.

  2. Cut your desired vegetables, add some olive oil to them and mix well.

  3. Preheat the oven to 200°C. Take the pork out of the marinade and grill it together with the vegetables for around 30 minutes. The meat should be grilled at room temperature. 

  4. Pour the remaining marinade into a pan and heat it up.

  5. Cut the meat and arrange it with the vegetables. Pour the sauce over the pieces of meat and serve.

You can get the necessary ingredients at our store, the Nippon-Ya!